Faszination

Meine Güte jetzt wird es aber mal wieder Zeit für ein bißchen rumphilosophieren mit Frau Disko 😊 Ich habe mir letztens Gedanken darüber gemacht, was einen fasziniert, wie manchmal plötzlich und manchmal auch erst nach einer Weile eine Begeisterung für etwas eintritt und mindestens eine Weile bleibt. Das kann ein Kleidungsstück sein (da ist es meist plötzlich) oder ein Song (da kann es sehr unterschiedlich sein, manchmal sofort und manchmal erst nach einigen Malen hören) oder ein Bild, ein Kunstwerk oder auch natürlich auch ein Mensch. Ooooder ein neues Hobby, ein neues Handwerk, eine neue Technik. Dann ist es da, dieses Gefühl, man müsste immer wieder hingucken, -hören oder es immer wieder ausprobieren. Mit wachsender Begeisterung und am besten noch alle um einen herum damit nerven, indem man ständig davon redet und schwärmt. Ich finde das total interessant dass es immer wieder etwas gibt, was diese Faszination auslöst. Früher hatte das Wort sogar die Bedeutung „Verhexung, Verzauberung“, heute ist es eher mit Anziehung und Begeisterung erklärt. Und ich finde, es ist schwer zu greifen und zu erklären, was genau dieses Gefühl auslöst.

Und dann wird dieses Fascinosum doch irgendwann normaler, man ist geübt oder routiniert, das Bild gehört schon irgendwie dazu und Musik kann einen sogar irgendwann nerven, meist wenn man sie zu oft gehört hat.

Faszinierend oder? 😎

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s